Buecherregal

30.03.17

Gratisangebot kommt gut an

In immer mehr Städten in Deutschland werden öffentliche Bücherregale eingerichtet. Jeder darf dort Bücher kostenlos mitnehmen, lesen und freiwillig wieder an ihren Platz zurückbringen. Das Gratisangebot kommt sehr gut an und fördert die Gemeinschaft. Eine besonders kreative Idee hatte die Gemeinde Adelsried in Bayern. Dort werden alte Telefonzellen in Bücherschränke verwandelt und damit sinnvoll umfunktioniert. weiterlesen »